DGHS-Logo - Mein Weg. Mein Wille.

DGHS-Umfragen

Umfragen im Auftrag der DGHS

 

Forsa Umfrage 2012 zum ärztlich assistierten Suizid

 

Forsa Umfrage 2007 zur gesetzlichen Regelung der PV

 

Emnid Umfrage 2004 mögliche gesetzliche Regelung zur PV

 

Forsa Umfrage 2003 Sterbehilfe und das Vertrauen zum Hausarzt

 

Forsa Umfrage 2003 Fakten zur Patientenverfügung

 

Forsa Umfrage 2003 Meinungen zur aktiven direkten Sterbehilfe

 

Forsa Umfrage 2002 über die Bevölkerungsmeinung zur Sterbehilfe

...

Sterbehilfe. Ärztebefragung in Deutschland 2008 – 2009 – 2011

 

FOWID Umfrage 2008-2009-2011 Zahlen zum Thema Sterbehilfe

Die Forschungsgruppe Weltanschauungen in Deutschland (fowid) präsentiert interessante Zahlen zum Thema „Sterbehilfe. Ärztebefragung in Deutschland 2008 – 2009 – 2011“. Fowid wird von der Giordano Bruno-Stiftung, einer gemeinnützigen Stiftung, die sich der Förderung des Evolutionären Humanismus verschrieben hat, unterstützt.

Wie bewerten Ärztinnen und Ärzte den Freiwilligen Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit?

 

Studie 2016 Meinungen von Ärzte/-innen zum FVNF

Jeder sollte das Recht haben, selbstbestimmt zu sterben. Dafür tritt die DGHS nun schon seit über 35 Jahren ein. Dass dieser selbstverständliche, menschliche Wunsch jedoch immer wieder an rechtliche und gesellschaftlich-moralische Grenzen stößt, ist weitestgehend bekannt. Die DGHS versucht, Ängste und Vorurteile in der Gesellschaft abzubauen.
Eine empirische Studie ist dazu aktuell im Georg Thieme Verlag erschienen: „Bewertung des freiwilligen Verzichts auf Nahrung und Flüssigkeit durch palliativmedizinisch und hausärztlich tätige Ärztinnen und Ärzte“.