DGHS-Logo - Mein Weg. Mein Wille.

RA Robert Roßbruch ist DGHS-Präsident

Am 7.11.2020 wurde RA Professor Robert Roßbruch zum Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Humanes Sterben (DGHS) e. V. gewählt.

Der bisherige Amtsinhaber Prof. Dr. Dr. h. c. Dieter Birnbacher wollte nach Ablauf seiner vier-jährigen Amtszeit nur noch als Vize kandidieren. Neu zu entscheiden war auch die Position des/r Schatzmeisters/in und von bis zu zwei Beisitzer-Positionen.
Das DGHS-Präsidium besteht nunmehr aus: RA Professor Robert Roßbruch (Präsident), Sonja Schmid (Vizepräsidentin), Professor Dr. Dr. h.c. Dieter Birnbacher (Vizepräsident), Werner Lehr (Schatzmeister), Dr. Matthias Bernau (Beisitzer), Ursula Bonnekoh (Beisitzerin).

Das Präsidium auf einem Blick.

Bilder zur DGHS-Delegierten-Versammlung 2020