DGHS-Logo - Mein Weg. Mein Wille.

Mein Tod. Meine Entscheidung?

Bild: Bild: MDR / Thomas Keffel

In der Sendereihe "Echtes Leben" im Ersten wird es am 25. Oktober 2022 um 23.35 Uhr einen Film von Henrike Sandner zu sehen geben. Der Film "Mein Tod. Meine Entscheidung?" ist mithilfe der DGHS entstanden. So werden u. a. der Präsident der DGHS, Professor Robert Roßbruch sowie Petra Bladt, die der DGHS sehr verbunden ist zu Wort kommen.

2020 hat das Bundesverfassungsgericht das Verbot der geschäftsmäßigen Sterbehilfe gekippt. Der Gesetzgeber soll nun eine Regelung für den assistierten Suizid finden, die das Selbstbestimmungsrecht des Menschen stärker berücksichtigt. Über diese Regelung soll im Herbst 2022 entschieden werden.

Im Film kommen Menschen zu Wort, die aus persönlicher Betroffenheit oder beruflich mit der Frage nach einem selbstbestimmten Tod konfrontiert sind.

mehr Informationen

weiterlesen