DGHS-Logo - Mein Weg. Mein Wille.

Experten-Telefon zu "Schluss.PUNKT"

NEUE TELEFONNUMMER 30/21 22 23 37-37, 20. Januar 14 bis 16 Uhr

Experten-Telefon NEUE TELEFONNUMMER 30/21 22 23 37-37

Sibylle Rieck, die als Wissenschaftliche Beraterin der DGHS und Koordinatorin der Beratungsstelle Schluss.PUNKT insbesondere zu Entscheidungen am Lebensende informiert, wird am DGHSExperten-Telefon Ihre Fragen beantworten. Seit März 2020 gibt es das Beratungstelefon „Schluss.PUNKT“, das zusammen mit Dignitas betrieben wird. Wer ist dort anzutreffen? Nach welchen Kriterien stellen die Beraterinnen und Berater einen Kontakt für die Vermittlung zur Freitodbegleitung her? Welche Unterlagen müssen eingereicht werden, damit ein Antrag auf Vermittlung einer Freitodbegleitung zügig weiter bearbeitet werden kann? Auf welche Expertisen kann das Team zurückgreifen? Welche Art von Auskunft kann bei Schluss.PUNKT erwartet werden? Oder haben Sie andere Fragen zu diesem Thema?

Als DGHS-Mitglied können Sie gerne das Experten-Telefon nutzen. Einmal pro Quartal steht ein Experte/eine Expertin für den Zeitraum von zwei Stunden telefonisch zur Verfügung. Dieser Service ist für Sie als DGHS-Mitglied kostenlos! Bitte halten Sie bei Ihrem Anruf Ihre Mitglieds-Nummer bereit. Jedem/r Anrufer/in stehen maximal zehn Minuten zur Verfügung, damit möglichst viele Mitglieder die Expertin erreichen können.