Veranstaltungen

Alle aktuellen Veranstaltungen im Überblick finden Sie hier.

Freitag-Sonntag, 12.-14. Oktober 2018, Würzburg

Seminar
Mein Sterben gehört mir!? Würdevolles Sterben und moderne Medizin. Am 13.10.2018 sind DGHS-Präsidiumsmitglied  Dr. Gerhard Köble zum Thema„Freitodbegleitung in der Schweiz – Erfahrungen eines ärztlichen Freitodbegleiters“  sowie DGHS-Präsident Prof. Dr. Dr. h. c. Dieter Birnbacher zum Thema „Sterbehilfe heute – eine ethische Perspektive“  im Gespräch.
Am 14.10.2018 ist DGHS-Präsidiumsmitglied Sonja Schmid im Gespräch zum Thema „Das Lebensende gestalten: Die Patientenverfügung“.

Ort
Akademie Frankenwarte Würzburg
Leutfresserweg 81 – 83
97082 Würzburg


...mehr Informationen

...zur Online-Anmeldung

Organisatorisches
Gesellschaft für Politische Bildung e. V. in Kooperationmit der Deutschen Gesellschaft für Humanes Sterben (DGHS) e. V. und Atelier für Publizistik und Coaching

Ulrike Schuhnagl
Akademie Frankenwarte
Teilnahmepauschale: 130,- € inkl. DZ und Verpflegung
EZ-Zuschlag 40,- €.
Tel.: 09 31/8 04 64-0
Fax: 09 31/8 04 64-44
ulrike.schuhnagl[at]frankenwarte.de

Freitag, 12. Oktober 2018, 18 Uhr, Baden-Baden

Podiumsdiskussion
Wie dürfen wir sterben? Medizinisch-ethische Fragen am Lebensende.
Podiumsteilnehmer: DGHS- Präsident Prof. Dr. Dr. h. c. Dieter Birnbacher (Ethiker), Prof. Dr. jur. Thomas Fischer (Jurist), Hans-Jürgen Schnurr (kaufmännischer Leiter Hospiz Kaparnaum Baden-Baden), Dr. Patrick Fischer (niedergelassener Facharzt für Palliativmedizin und Sprecher der Ärzteschaft Baden-Baden in der Landesärztekammer Baden-Württemberg).
Moderation: Dr. Franz Alt

Ort
Akademiebühne Baden-Baden
Großer Saal, Allee Cité 5
76532 Baden-Baden

Eintritt frei!

Kontakt: Wega Wetzel M. a., Anmeldung erbeten unter E-Mail: presse[at]dghs.de

...Informationsflyer