DGHS-Logo - Mein Weg. Mein Wille.

Wir sind ein hoch motiviertes Team, das sich bundesweit für mehr Humanität und Patientenrechte im Gesundheitswesen einsetzt.

Für unsere Geschäftsstelle in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte und erfahrene

Buchhaltungskraft (m/w/d)

in Teilzeit (20 Stunden/Woche bzw. nach Vereinbarung)

Die Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Erfassung und Verbuchung aller laufenden Geschäftsvorfälle (Debitoren und Kreditoren) im Mitgliederprogramm und in DATEV.
  • Überwachung des Zahlungsverkehrs.
  • Erstellung von Aufstellungen und Statistiken.
  • Erstellung von Monatsabschlüssen und Mitarbeit bei den Jahresabschlüssen.

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Einschlägige Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung.
  • Kenntnisse im DATEV-Buchhaltungsprogramm wären von Vorteil.
  • Diskretion und Zuverlässigkeit.
  • Sehr gutes Organisationsvermögen.
  • Sie zeigen Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft, sind flexibel und belastbar.
  • Sie sind teamorientiert und arbeiten selbständig.
  • Sie haben umfassende Kenntnisse in der Anwendung von Microsoft Office, insbesondere in Excel.
  • Hohe Zuverlässigkeit und ein ausgeprägtes Zahlenverständnis.

Das können wir Ihnen bieten:

  • Eine unbefristete, anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innova-tiven gemeinnützigen Verein mit einer über 40jährigen Tradition.
  • Betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung.
  • Eine betriebliche Gesundheitsförderung und Gleitzeit
  • Sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten.

Die Einstellung erfolgt analog der entsprechenden Tarifgruppe des TVöD.

Dann bewerben Sie sich bis spätestens 31.12.2021. Die Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte via Post oder via Mail an:

Deutsche Gesellschaft für Humanes Sterben e. V.
Kronenstraße 4
10117 Berlin

ruzica.ivancic-britvic(at)dghs.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin bei uns: Frau Ivančić-Britvić, Tel.: 0 30 / 2 12 22 33 77 26