DGHS-Logo - Mein Weg. Mein Wille.

Notfall-Ausweis und -QR


Ihre Patientenverfügung online!
DGHS Notfall-Ausweis – Sicherheit. Jederzeit. Überall

Wie funktioniert der Notfall-Ausweis?
Mit der Mitglieds-Nummer und den aufgedruckten individuellen Zugangsdaten kann die Patientenverfügung übers Internet jederzeit eingesehen  werden.

Wie funktioniert der Notfall-QR?
Der Notfall-QR ist ein individuell erstellter QR-Code. Wird er auf die Gesundheitskarte geklebt, haben Ärzte und Pflegepersonal mit nur einem Klick auf dem Smartphone direkten Zugriff auf Ihre Patientenverfügung.

Senden Sie uns einfach die „Einverständnis- und Datenschutzerklärung zur digitalen Abrufbarkeit meiner Verfügungen“, zu finden in der Patientenschutz- und Vorsorgemappe, hier als pdf-Datei zum Ausdruck oder anzufordern in Ihrer Geschäftsstelle. Die Bearbeitungsgebühr ist für Mitglieder inklusive, für Nichtmitglieder 25 Euro/Jahr.  Wenn Ihre Karte gestohlen wurde oder Sie sie verloren haben, dann stellen wir Ihnen für € 10,70 Bearbeitungsgebühr einen neuen Notfall-Ausweis mit neuen Zugangsdaten aus. Somit wird vermieden, dass unberechtigte Personen Zugang zu Ihren Daten oder Dokumenten erhalten. Haben Sie noch Fragen? – Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne:

Info-Telefon DGHS: 030 / 2 12 22 33 70
oder schreiben Sie an:  info[at]dghs.de