DGHS-Logo - Mein Weg. Mein Wille.

Lebenszeichen


Telefon und App „Gegen unbemerktes Sterben“

Dieses Angebot richtet sich vor allem an ältere und allein stehende Menschen, die die Vorstellung erschreckt, wochenlang tot in der eigenen Wohnung zu liegen, ohne aufgefunden zu werden. Der Service steht allen DGHS-Mitgliedern entweder als Telefon- oder als App-Variante zur Verfügung.

Nachdem Sie sich für diesen Service angemeldet haben, werden Sie aufgefordert, sich regelmäßig dienstags in der Geschäftsstelle DGHS zu melden – per Telefon oder per App. Bleibt Ihr „Lebenszeichen“ aus, so versuchen die Mitarbeiter*innen zunächst ihrerseits, den/die Teilnehmer*innen zu erreichen. Gelingt dies nicht, so wird eine von den Senioren zuvor benannte Person benachrichtigt oder Mitglieder der DGHS machen sich persönlich auf den Weg zu den Teilnehmern am Telefondienst, um nach dem Rechten zu sehen. So ist gewährleistet, dass der Tod eines Menschen nicht über Wochen oder Monate hin unbemerkt bleibt.

Via Telefon

Möchten Sie den telefonischen Service in Anspruch nehmen, melden Sie sich auf den üblichen Wegen in der DGHS-Geschäftsstelle. Bitte denken Sie daran, eine mögliche alternative Kontaktperson zu benennen, die wir im Notfall erreichen können. Hierfür müssten Sie uns die entsprechende Telefonnummer zukommen lassen und die betreffende Person darüber informieren, dass Sie an diesem Service teilnehmen. Des Weiteren wäre es von Vorteil, Ihren Wohnungsschlüssel bei dieser Person zu hinterlegen.

Via App

Nachdem Sie sich die App aus dem Play-Store oder dem App-Store auf Ihr Smartphone geladen haben, melden Sie sich mit Ihrer Mitgliedsnummer und Ihrer Postleitzahl an. Danach haben Sie die Möglichkeit, die Kontaktdaten Ihrer Vertrauensperson anzugeben. Diese werden wir im Notfall kontaktieren. Bitte informieren Sie Ihre Vertrauensperson rechtzeitig und hinterlegen bei Ihr nach Möglichkeit ihren Wohnungsschlüssel.

Jetzt sind Sie angemeldet und Ihre App einsatzbereit. Immer dienstags sollten Sie bis 15 Uhr den „Melden“-Knopf betätigen und schon senden Sie uns ein „Lebenszeichen“. Bereits am Vormittag und am frühen Nachmittag erhalten Sie eine automatische Erinnerung per Push-Nachricht. Wenn Sie sich bis 15 Uhr noch nicht gemeldet haben, werden die Mitarbeiter*innen aktiv.

Und falls Sie keine Lust mehr auf den Service haben sollten, deinstallieren Sie die App einfach wieder. Wollen Sie sie allerdings nur aussetzen, weil Sie im Urlaub sind oder anderweitig verhindert, tippen Sie auf das Zahnrad oben rechts, im nun aufgeklappten Menü können Sie den „Service aussetzen“.

Wir würden uns freuen, wenn Sie diesen Service nutzen und uns ein Lebenszeichen senden.

direkt zur DGHS-App
Kontakt