DGHS-Logo - Mein Weg. Mein Wille.

"...damit das Leben bis zuletzt human bleibt" Neue Broschüre gibt erstmals umfassenden Überblick über Aktivitäten der DGHS und ihrer Einrichtungen

Die bundesweit tätige Deutsche Gesellschaft für Humanes Sterben (DGHS) e.V. stellt erstmals ihre Arbeit und Aufgaben einer breiten Öffentlichkeit vor: Die neue Broschüre unter dem Leitsatz "... damit das Leben bis zuletzt human bleibt" bietet umfassende Hintergrund-Informationen über die Tätigkeiten der DGHS und ihrer verschiedenen Einrichtungen.

Damit legt die 1980 gegründete Patientenschutzorganisation erstmals eine kompakte Übersicht über ihre vereinsin- und externen Arbeitsbereiche vor. In Rubriken und kurzen Unterkapiteln werden alle wichtigen Bereiche vorgestellt, im Zentrum steht dabei die Vorsorge mit Patientenverfügungen. Die Farb-Broschüre im handlichen DIN-A5-Format (quer) ist gerade auch für schnelle Leser geeignet.Die Publikation richtet sich z.B. an Journalisten und Ärzte, ist aber auch für den interessierten Laien geeignet. Der vielfältige Einsatz für ein selbstbestimmtes Lebensende umfasst viele Facetten und basiert zu wesentlichen Teilen auf dem unverzichtbaren ehrenamtlichen Engagement von Mitgliedern und Freunden. Auch das hier vorgestellte Präsidium der gemeinwohlorientierten DGHS arbeitet ehrenamtlich.Die Broschüre ist hier als pdf-Datei (1,2 MB) abrufbar.